Zu Produktinformationen springen
1 von 3

JAYKS Audio GmbH

5DX plus Car-HiFi-Verstärker-Set • für Mercedes GLS X167 ohne MBux

5DX plus Car-HiFi-Verstärker-Set • für Mercedes GLS X167 ohne MBux

Lieferzeit: 1-3 Werktage

Normaler Preis €359,00 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €359,00 EUR
Sale Ausverkauft
Inkl. Steuern. Versand wird beim Checkout berechnet

Welche Version ist die richtige für mich?

Der 5DX ist derzeit in zwei Versionen erhältlich. Die Passiv-Woofer-Version ist ausschließlich für passive Subwoofer (z.B. den JAYKS SUB c) geeignet und die Aktiv-Woofer-Version sowohl für passive, als auch für aktive Subwoofer (z.B. den ETON Res 10 A).

Wenn Du dir unsicher bist, empfehlen wir Dir die Aktiv-Version.

Wir bieten die Aktiv-Woofer-Version derzeit ausschließlich in der Farbe blau an.
Falls Sie Fragen zu diesem Thema haben, rufen Sie uns gerne an oder schreiben eine kurze Mail.

Weitere Infos zu diesem Thema findest du außerdem hier.

5DX plus | Auto-Verstärker mit Plug & Play (Version)
5DX plus | Auto-Verstärker mit Plug & Play (Farbe)
Unsicher? - Die Aktiv-Woofer-Version ist mit allen Subwoofern kompatibel.

5DX plus Auto-Verstärker - Die beste Sound-Nachrüstung für dein Auto - auch für Leasing-Fahrzeuge dank Plug & Play

Damit bist du entspannt in deinem GLS unterwegs und kannst 470 Watt Musik aus dem Serien-Radio zu jeder Zeit genießen...

Der 5DX plus ist DIE passende Lösung für deine leise & mumpfige Werks-Radio-Anlage, denn dieser Verstärker hat schon so manchen Mercedes GLS mit echtem Live-Sound aufgewertet! Du wirst staunen, wie positiv sich eine gute Klangqualität auf dein Musikhören im Auto auswirkt: Dieses Sound-Upgrade begleitet Dich entspannt zum Zielort und DU genießt währenddessen mit Freude deine Musik.

Dieses Set passt zu 100% zum Serien-Radio deines Mercedes GLS X167 ohne MBux! (Baujahr: ab 2019)

Eure Fragen zum Set:

Wie lange dauert es das Set einzubauen?

Der 5DX plus lässt sich mit wenigen Handgriffen via Plug & Play an das Serien-Radio anschließen. Wir legen jedem Verstärker eine leicht-verständliche Einbau-Anleitung bei. Wir empfehlen den Einbau unter dem Fahrer- bzw. Beifahrersitz. Gern geben wir dir Einbau-Tipps und Hinweise per WhatsApp und Telefon.

Kann ich mir den 5DX plus auch von einem eurer Einbau-Partner anschließen lassen?

Ja, du kannst dir den Verstärker von einem unserer Einbau-Partner anschließen lassen oder den Einbau-Service von JAYKS Audio in Unna zu fairen Preisen in Anspruch nehmen. Kontaktiere uns dazu gern per E-Mail oder Telefon. Die Einbauzeit variiert mit der Ausstattung des Fahrzeugs.

Ich fahre ein Leasing-Fahrzeug. Was muss ich beachten?

Der 5DX plus lässt sich ebenso leicht wieder rückstandsfrei entfernen und kann geschwind ins nächste Fahrzeug eingebaut werden. Beachte bitte, dass du eventuell einen anderen Radio-Adapter für das neue Fahrzeug benötigst. Doch auch das ist kein Problem, dank unserer Adapter-Garantie!

Die Original-Fahrzeugverkabelung wird beim Einbau nicht verändert. Dies gewährleistet eine 100% Rückrüstung bei einem Fahrzeugwechsel.

Ich habe mein Fahrzeug mit einem Premium-Sound-System gekauft. Was muss ich beachten?

Sollte das Fahrzeug bereits mit einem Premium-Sound-System ausgestattet sein, ist ein klangliches Upgrade oftmals nur mit einer Spezial-Lösung möglich.
In diesen Fällen nimm bitte vor dem Kauf des Sets Kontakt mit uns auf!

Weitere Kundenfragen...

Du hast weitere Fragen? Wir unterstützen dich gern.

Lieferumfang:

  • JAYKS 5DX plus Plug & Play Digital-Verstärker
    inkl. ISO-Anschluss-Kabelsatz 2,5m
  • AD123UNI ISO2CAR Radio-Adapter
  • Doppel-Klettband
  • Kurz-Manual

Technische Daten

  • Verstärker-Art: 5/6-Kanal digital
  • Input: 4-Kanal high-level
  • Verstärker-Leistung Musik: 4x80 +150 Watt
  • Verstärker-Leistung RMS: 4x45 + 90 Watt
  • Impedanz: min. 3 Ohm
  • Special-Function 1: iPhase - Fronstaging
  • Special-Function 2: Bass-Boost max. +2 dB
  • Subsonic-Filter: 27 Hz / 12dB
  • Geeignet für originale Serien-Radio-Anlagen

Empfohlene Einbauorte

Einbau-Tipps vom Profi

Der Einbau eines 5DX plus Digital-Verstärkers in dein Fahrzeug kann bei einem unserer Einbau-Partner, in Eigenregie oder bei JAYKS in Unna durchgeführt werden.

Für den Einbau ist – je nach Fahrzeugmodell - etwas technisches Wissen erforderlich, zum Beispiel um die Radio-Einheit auszubauen. Wir empfehlen dir die Nutzung von Plastik-Keilen, um die Verkleidungsteile im Bereich des Armaturenbretts zu lösen. Sollten hierbei Verkleidungs-Clips zerstört werden, sind diese beim Fahrzeug-Händler oder im Internet erhältlich. Unverzichtbar sind außerdem Torx-Schraubendreher.

Eine Schritt-Für-Schritt-Anleitung für den Einbau findest du weiter unten. Die Einbauzeit variiert je nach Fahrzeug-Typ und Modellausstattung zwischen einer und zwei Stunden.

Das Einstellen der seitlichen Regler Level, Frequenz und iPhase, erläutert das 5DX plus Manual.

Und sollte es beim Einbau mal haken oder Dir noch etwas unklar sein, hilft dir das Team von JAYKS gern weiter - auch über WhatsApp-Videoanrufe.

Einbau erledigt? Teile deine Einbau-Erfahrungen gerne mit uns und der Welt und schreibe eine Bewertung (gerne auch mit Fotos)! 😊

Hinweise

i-phase

Der i-Phase Regler bietet ein leicht einstellbares Frontstaging.
Ein kleiner Dreh verfeinert die Klangqualität und zaubert eine klangliche Bühnenabbildung auf die Frontscheibe und stellt das klangliche Geschehen in den Vordergrund.

Bass-Boost

Mit der Bass-Boost-Funktion kannst du die tiefen Frequenzen im Front-Bereich, also den vorderen Türen, von 80 Hz bis 120 Hz um bis zu 2 dB anheben.

Radio-Empfang

Durch die technische Überarbeitung des 5DX zum 5DX plus konnte die Beeinflussung des Auto-Radio-Empfangs auf ein Minimum reduziert werden.
Autoradios / Navigations-Radios mit DAB / DAB plus - Digital-Audio-Broadcasting - werden in Ausnahmefällen beeinträchtigt. 

Garantie-Erweiterung

JAYKS bietet für die 5DX plus Digital-Verstärker eine kostenfreie Garantie-Erweiterung um 12 Monate auf 36 Monate. Voraussetzung ist, dass Du uns per E-Mail oder telefonisch die Serien-Nummer und Deine Kontaktdaten mitteilst. Sprich uns gern darauf an - auch per WhatsApp.

Premium-Soundsysteme, die NICHT upgrade-fähig sind

Folgende aktive Sound-Systeme sind nicht upgrade-fähig:

  • BOSE Surround
  • Dynaudio
  • B&O
  • Burmester
  • Canton
  • JBL
  • DENON
  • Krell
  • Audi/VW-Sound
  • Meridian
  • Infinity
  • Sony 
  • Mark Levinson
  • Naim
  • Boston
  • Rockford
  • Alpine
  • Panasonic
  • Bowers & Wilkins
  • Beats-Sound
  • Fender
  • JVC
  • BMW-Hifi / Pro

Downloads

Unterstützte Fahrzeuge

  • Mercedes GLS X167 (2019 - heute)
Vollständige Details anzeigen
 
  • Wie lange dauert es das Set einzubauen?

    Der 5DX plus lässt sich mit wenigen Handgriffen via Plug & Play an das Serien-Radio anschließen. Wir legen jedem Verstärker eine leicht-verständliche Einbau-Anleitung bei. Wir empfehlen den Einbau unter dem Fahrer- bzw. Beifahrersitz. Gern geben wir dir Einbau-Tipps und Hinweise per WhatsApp und Telefon.

  • Kann ich mir den 5DX plus auch von einem Dienstleister einbauen lassen?

    Du kannst dir den Verstärker von einem unserer Einbau-Partner anschließen lassen oder den Einbau-Service von JAYKS Audio in Unna zu fairen Preisen in Anspruch nehmen. Kontaktiere uns dazu gern per E-Mail oder Telefon. Die Einbauzeit variiert mit der Ausstattung des Fahrzeugs.

  • Kann ich mein Radio und meine Lautsprecher wie bisher weiternutzen?

    Ja, die vorhandenen Seat Werks-Lautsprecher sowie das Serien-Radio / Radio-Navigationsgerät können problemlos weiter genutzt werden. Klanganpassungen wie Bass, Treble (Höhen), Balance, Fader und ggf. weitere Funktionen erfolgen weiterhin über das Radio / Radio-Navigationsgerät.

  • Ich habe mein Fahrzeug mit einem Premium-Sound-System gekauft. Was muss ich beachten?

    Sollte das Fahrzeug bereits mit einem Premium-Sound-System ausgestattet sein, ist ein klangliches Upgrade oftmals nur mit einer Spezial-Lösung möglich.
    In diesen Fällen nimm bitte vor dem Kauf des Sets Kontakt mit uns auf!

  • Ich möchte den Klang meines Fahrzeugs noch weiter verfeinern. Welche Möglichkeiten habe ich dazu?

    Du kannst deine Original-Lautsprecher durch höherwertige Systeme bzw. Einzel-Speaker ersetzen. Schau dir doch dazu die Lautsprecher von GLADEN oder von German Maestro an!
    Die besten Klang-Ergebnisse erzielen neue Lautsprecher, wenn vorab die Türblechte von innen mit Alubutyl oder ähnlichem Dämm-Material (z.B. DV10) akustisch entkoppelt, sprich gedämmt werden. Aus diesem Grund legen wir jedem Lautsprecher-Set 2 Stücke Alubutyl (2 x 0,25mm²) bei, die vor dem Einbau der Tiefmitteltöner auf das Blech geklebt werden.

  • Wie funktioniert die Stromversorgung des Verstärkers?

    Die Versorgung des 5DX plus erfolgt normalerweise direkt über die Mercedes GLS-Radio-Verkabelung. Eine zusätzliche Spannungsversorgung ist nicht zwingend notwendig, kann jedoch bei Bedarf über die Auto-Batterie oder den Sicherungskasten vorgenommen werden. Hierfür wird der optional erhältliche Strom-Adapter (AD125) benötigt.
    Wir empfehlen diese zusätzliche Strom-/ Spannungsversorgung denjenigen Musik-Freunden, die gerne hohe Lautstärken über längere Strecken genießen möchten.

  • Ich fahre ein Leasing-Fahrzeug. Was muss ich beachten?

    Der 5DX plus lässt sich ebenso leicht wieder rückstandsfrei entfernen und kann geschwind ins nächste Fahrzeug eingebaut werden. Beachte bitte, dass du eventuell einen anderen Radio-Adapter für das neue Fahrzeug benötigst. Doch auch das ist kein Problem, dank unserer Adapter-Garantie!

    Die Original-Fahrzeugverkabelung wird beim Einbau nicht verändert. Dies gewährleistet eine 100% Rückrüstung bei einem Fahrzeugwechsel.

  • Sicherheitshinweis

    Der 5DX plus ist mit intelligenten Schutzschaltungen für Übertemperatur (>80° C) und Unterspannung (<10 V) ausgestattet und gewährleistet somit einen reibungslosen Betrieb im Fahrzeug.

  • Hinweis zum Radio-Empfang

    Der neue 5DX plus wurde so konstruiert, dass er den FM-Radio-Empfang nicht beeinflusst. Die DAB / DAB+ Empfangsqualität wird üblicherweise ohnehin nicht beeinflusst.

 

Möchtest du einen Subwoofer mit deinem 5DX plus betreiben?

Wenn du einen Subwoofer mit deinem 5DX plus betreiben möchtest, informiere dich bitte vor dem Kauf dieses Car-Hifi-Sets darüber, ob es sich bei dem Subwoofer um ein passives oder aktives Modell handelt.

Die Passiv-Woofer-Version des 5DX plus ist ausschließlich mit passiven Subwoofern kompatibel.

Die Aktiv-Woofer-Version ist mit einem blauen Kabel (remote-out) ausgestattet, welches ein geschaltetes 12V Signal liefert, das zum Einschalten eines Aktiv-Subwoofers genutzt werden muss. Nach dem Ausschalten des 5DX plus (CAN-Bus ist offline) wird auch der Subwoofer deaktiviert.

Du bist noch auf der Suche nach einem Subwoofer?

Gute Neuigkeiten für dich: Wir verkaufen im Car-Hifi-Onlineshop sowohl passive Subwoofer, als auch aktive Subwoofer.

Du findest deinen neuen Tieftöner ganz bestimmt bei uns... 🙃
Gut zu wissen: Wir legen unseren Subwoofern bereits die Anschluss-Leitung AD226 bei.

Du besitzt bereits einen Subwoofer?

In diesem Fall benötigst du noch die Subwoofer-Leitung AD226 (siehe unten).

Die Subwoofer-Leitung AD226 gibt es als 2-adrige und als 4-adrige Variante:
Die 2-adrige Leitung ist ausschließlich für Einzelschwingspulen-Woofer geeignet und die 4-adrige Leitung für Doppelschwingspulen-Bässe. Informiere dich vor dem Kauf der Leitung über die Schwingspulen-Konfiguration deines Subwoofers und wähle die richtige Variante des AD226 aus.

Woofer-Empfehlungen für dich

Hier präsentieren wir dir unsere drei Woofer-Klassiker schlechthin: Den SUB c, den SUB sX und den SUB tX. Alle drei Subwoofer werden bereits mit einer passenden Anschlussleitung ausgeliefert.

Falls du vorhast, den 5DX plus mit einem eigenen Subwoofer zu betreiben, lege dir jetzt noch schnell die Subwoofer-Leitung AD226 zu - dann steht deinem Hörvergnügen nichts mehr im Weg. Im obigen Abschnitt haben wir beschrieben, ob du die 2- oder 4-adrige Leitung benötigst.

 

Empfohlenes Werkzeug für dein Einbau-Projekt

Wir empfehlen dir für den Einbau deines 5DX plus-Verstärkers die Nutzung von Plastik-Keilen, um die Verkleidungsteile im Bereich des Armaturenbretts deines Fahrzeugs zu lösen. Sollten hierbei Verkleidungs-Clips zerstört werden, sind diese beim Fahrzeug-Händler oder im Internet erhältlich.

 

Schritt für Schritt zum guten Klang

Diese Anleitung hilft dir dabei, deinen neuen 5DX plus von JAYKS anzuschließen.

Sollte es beim Einbau mal haken oder dir noch etwas unklar sein, hilft dir das Team von JAYKS gern weiter - auch über WhatsApp-Videoanrufe.

Schritt 1

Lokalisieren & Ausbauen der Radio-Einheit

Als Erstes muss deine Radio-Einheit ausgebaut werden. Hierzu müsstest du dich auf die Suche nach der Radio-Einheit begeben. In der Regel befindet sich die Werks-Radio-Einheit in der Mittelkonsole.
Bei Fahrzeugen von Mercedes und Opel findest du sie aber auch im Bereich der A-Säule. Im Renault Clio sitzt die Radio-Einheit oberhalb des Handschuhfachs. Citroën hat die Radio-Einheit im C5 Aircross sogar im Getriebetunnel versteckt!
Bei Fahrzeugen der VW-Gruppe befindet sich die Radio-Einheit im Handschuhfach.
BMW verbaut Radio-Einheiten gerne auch im Kofferraum.

Im Zweifelsfall kontaktierst du hierzu deinen Fahrzeug-Händler vor Ort.

Tipps zum Ausbauen ("Welches Werkzeug brauche ich?") deiner Radio-Einheit findest du weiter oben.

Schritt 2

Entfernen des Original-Radio-Anschluss-Steckers

Auf der Rück- oder Vorderseite der Radio-Einheit befinden sich unterschiedliche Steckverbinder, u.a. auch der entscheidende für die Strom-Versorgung und die
Lautsprecher-Anschlüsse.
Diesen (in Ausnahmefällen sind es auch zwei Stecker) löst du von der Radio-Unit, damit der Fahrzeugspezifische Radio-Adapter (T-Kabelsatz, Y-Radio-Adapter) dazwischen gesteckt werden kann.

Schritt 3

ISO2CAR-Radio-Adapter AD123UNI anschließen

Als nächstes verbindest du den AD123UNI ISO2CAR Radio-Adapter sowohl mit dem Werks-Radio als auch mit dem Original-Fahrzeug-Stecker.

(Beachte bitte, dass auf dem Bild der Adapter AD149 abgebildet ist)

Schritt 4

Strom-Adapter einbinden

Nun verbindest du den beiliegenden 8-poligen Strom-Adapter (ADISO) mit den entsprechenden 8-poligen Steckplätzen im AD123UNI Radio-Adapter. Die zusätzlichen Leitungen rot, gelb und schwarz des ADISO werden im nächsten Schritt für das Verstärker-Anschluss-Kabel benötigt.

Schritt 5

5DX plus-Anschlusskabel mit dem ISO2CAR-Radio-Adapter verbinden

Jetzt steckst du die braunen 8-poligen Stecker bzw. die Buchse des 2,5m langen Verstärker-Anschluss-Kabels mit den zwei noch frei verfügbaren 8-poligen Steckern bzw. Buchsen des Radio-Adapters zusammen und stellst die Verbindung der gelben und schwarzen Leistungen mit dem Strom-Adapter her: gelb auf gelb & schwarz auf schwarz – rot hat in der Regel keine Funktion.

TIPP:
Wenn du ein Volt-Meter zur Hand hast, kannst du messen, ob an der gelben oder in
Ausnahmefällen an der roten Leitung die erforderlichen 12V Spannungsversorgung
anliegen.

Schritt 6

5DX plus-Anschlusskabel verlegen

Nun verlegst du das Anschluss-Kabel wird bis zur Montage-End-Position und verbindest den weißen rechteckigen 20-poligen Stecker des Anschluss-Kabels mit dem 5DX plus.

Schritt 7

Zeit für den Funktionstest!

Jetzt überprüfst du, ob alles in deinem Sinne funktioniert.
Mach einen Testlauf und stelle den 5DX plus so ein, dass er deinen klanglichen Vorstellungen entspricht und dir Freude beim Musikhören macht.

Dämmen: DIE Maßnahme zur Klang-Optimierung

Verbessere die Klang-Qualität in deinem Auto noch weiter mit einfachen und gezielten Maßnahmen, wie dem Dämmen der Türverkleidungen bzw. der Türinnenbleche. In unserem Shop findest du hierfür hochwertige Komponenten, wie Alubutyl, Dämmvließ oder die beliebten Door-Kits von GLADEN.

Lass dich gern von unseren Experten beraten, welche Dämm-Materialen die besten für dein Fahrzeug sind und wie du sie richtig anwendest.